AODD Pumps a First Choice for Chemical Processors (Teil 2 von 2)

Quelle: Moderne Pumpen Heute

Fortschritte in der Gesamteffizienz mit einer Vielzahl von Verarbeitungsfähigkeiten kombinieren,,en,Performance,,en,AODD Pumpen eine erste Wahl für Chemische Prozessoren,,en,Fortschritte in der Gesamteffizienz mit einer Vielzahl von Verarbeitungsfähigkeiten kombinieren,,en,Performance,,en,AODD Pumpen eine erste Wahl für Chemische Prozessoren,,en,Fortschritte in der Gesamteffizienz mit einer Vielzahl von Verarbeitungsfähigkeiten kombinieren,,en,Performance,,en,Klicken Sie hier die ganze Geschichte zu lesen,,en,AODD Pumpen eine erste Wahl für Chemische Prozessoren,,en

Es ist keine Frage, dass die Verbesserungen bei der allgemeinen AODD Pumpenbetrieb und ADS-Funktionen sind über die Jahre signifikant gewesen, und das gleiche gilt für Membranmaterialien und Design gesagt werden,. Als AODD Pumpen haben die Fortschritte in der Membranleistung in mehreren Prozesstyp Anwendungen eingesetzt begonnen werden müssen Schritt gehalten.

DISKUSSION MEMBRANEN

Die korrekte Membranmaterialauswahl ist entscheidend für sichere AODD Pumpenbetrieb zu gewährleisten,, mit sechs wichtigsten Faktoren zu berücksichtigen, wenn eine Membran Auswahl: chemische Verträglichkeit, Temperaturbereich, Abriebfestigkeit, flex Leben, performance, und Kosten. Um diese vielfältigen operativen Kriterien erfüllen, die Anzahl der effektiven Membranmaterialien hat auch drei Grund Subsets gewachsen und besteht nun aus: Synthesekautschuk

(Neopren, Buna-N, EPDM, und Viton®), thermoplastische Elastomere (TPE) (Polyurethan, Santoprene®, Hytrel®, und Geolast®), und Polytetrafluorethylen (PTFE oder Teflon®). Die Hersteller haben Experten auf Handpumpe Benutzern zu helfen, die beste Membranmaterial und Design für ihre Anwendungen auswählen.

Click here to read the full story.